Unterrichtsausfälle

Vorhersehbare Unterrichtsausfälle werden von der Schule so früh wie möglich kommuniziert. Die Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch die Schule oder die Tagesschule ist bei Bedarf stets gewährleistet (ausser während den Ferien und den allgemeinen Feiertagen).

An den unterrichtsfreien Tagen der Volksschule können alle Kindergarten- und Schulkinder (bis 6. Klasse) ganztags von 07.00 bis 18.00 Uhr in der Tagesschule betreut werden. Für Kinder, die bereits in der Tagesschule angemeldet sind, ist die zusätzliche Betreuung kostenlos. Kinder, die nicht in der Tagesschule angemeldet sind, können für Fr. 40.00 pro Halbtag und Fr. 9.00 pro Mittagessen betreut werden.

Nationaler Zukunftstag
Donnerstag, 10. November 2016 Infos